Unser Verein wurde 1989 in Monheim in der Gaststätte "SCHWALBENECK" gegründet.

Am Anfang war unser Motto: Wir bauen einen Karnevalswagen und gehen im Rosenmotagszug mit. Aber wie es nun mal bei den Jecken so ist, blieb es nicht nur bei dem Wagen. Die Idee kam auf, auch mal eine eigene Karnevalssitzung in Monheim abzuhalten. Gesagt, überlegt, angepackt und schon "fluppte dat Ding". Klar gab es Anlaufschwierigkeiten, aber nichts, was uns "Schwalben" aus der Bahn werfen konnte. Diese Sitzung findet nun schon seit 1996 in der "Turnhalle am Sandberg" statt, ist die grösste ihrer Art in Monheim und der Zuschaueransturm gibt uns Recht, diese Arbeit jedes Jahr von neuem anzugehen. Ab dem 01.Mai jeden Jahres können Karten vorbestellt werden und es gab noch kein Jahr, in dem die Sitzung nicht schon mitte Mai ausverkauft war. Darauf sind wir als Vereinsmitglieder natürlich zu Recht stolz.

Aber das ist nicht alles, was wir im Laufe der Jahre so auf die Beine gestellt haben. Unter anderem waren wir Mitveranstalter der Zwei "Bläck Föss"-Konzerte im Rheinstadion, Mitorganisator der grössten Silvesterfeier Monheims im Jahre 2000 auf dem Rhein, laden jedes Jahr die Senioren der "Altentagesstätte Monheim" zu Weihnachtsfeiern und am Aschermittwoch zum Fischessen ein und man findet uns bei diversen Veranstaltungen in und rund um Monheim.

Hier finden Sie uns:

Monheimer Schwalbenjecke e.V. von 1989
Postfach 100465
40768 Monheim am Rhein

Kontakt

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.